.

  • Verwaltungsgemeinschaft "Eichsfeld Wipperaue"
    Verwaltungsgemeinschaft "Eichsfeld Wipperaue"
Startseite   ->Virtuelle Verwaltung  ->Finanzverwaltung  -> Hundesteuer

Hundesteuer

Frau König

Finanzverwaltung - Haushalt, Steuern

Telefon: 036074 77-124
Telefax: 036074 77-200

koenig@eichsfeld-wipperaue.de

Frau Sander

Finanzverwaltung - Haushalt, Steuern

Telefon: 036074 77-125
Telefax: 036074 77-200

sander@eichsfeld-wipperaue.de

_

Beschreibung der Dienstleistung

Das Halten eines über 4 Monate alten Hundes im jeweiligen Gemeindegebiet unterliegt einer gemeindlichen Jahresaufwandsteuer. Wer einen Hund anschafft oder mit einem Hund zuzieht, hat ihn nach den Vorgaben der Satzung unverzüglich schriftlich anzumelden. Entsprechend § 2 der jeweiligen Hundesteuersatzung kann auf Antrag über eine Steuerbefreiung entschieden werden.


Steuerfrei ist das Halten von

  1. Hunden ausschließlich zur Erfüllung öffentlicher Aufgaben,
  2. Hunden des Deutschen Roten Kreuzes, des Arbeiter-Samariterbundes, des Malteser- Hilfsdienstes, der Johanniter-Unfallhilfe, des Technischen Hilfswerks, die ausschließlich der Durchführung der diesen Organisationen obliegenden Aufgaben dienen,
  3. Hunden, die für Blinde, Taube, Schwerhörige oder völlig Hilflose unentbehrlich sind,
  4. Hunden, die zur Bewachung von Herden notwendig sind,
  5. Hunden, die aus Gründen des Tierschutzes vorübergehend in Tierasylen oder ähnlichen Einrichtungen untergebracht sind,
  6. Hunden, die die für Rettungshunde vorgesehenen Prüfungen bestanden haben und als Rettungshunde für den Zivilschutz, den Katastrophenschutz oder den Rettungsdienst zur Verfügung stehen,
  7. Hunden in Tierhandlungen.

Steuersätze ab 1.1.2019 (gültig für alle Gemeinden der VG)

1. für den ersten Hund 42,00 €
2. für den zweiten Hund
48,00 €
3. für jeden weiteren Huind 60,00 €
4. für den ersten gefährlichen Hund 540,00 €
5. für jeden weiteren gefährlichen Hund 720,00 €

Notwendige Unterlagen

An- bzw. Abmeldung per Formular (schriftlich oder online)

bei Anmeldung Nachweis einer Hundehaftpflichtversicherung und eine tierärztliche Bescheinigung über die Anbringung eines elektronischen Identifizierungs-Chips

Formulare

Hundeanmeldung

Hundeabmeldung

 

Online-Antragstellung zur An- oder Abmeldung eines Hundes

Verwaltungsgemeinschaft „Eichsfeld-Wipperaue“ | Weststraße 2 | 37339 Breitenworbis | Telefon: 036074 77-0 | E-Mail: poststelle@eichsfeld-wipperaue.de

virtuelle Verwaltung VG Eichf. Wipperaue Gemeinden Kultur und Vereine Weiteres
| Design | Programmierung MediaOnline GmbH |